Heiraten in der Zwei-Burgen-Stadt Kranichfeld

Anmeldung Ihrer Eheschließung

Die Eheschließung müssen Sie bei dem Standesamt anmelden, in dem einer von Ihnen den Hauptwohnsitzes hat. Die verbindliche Anmeldung kann frühestens 6 Monate vor der Eheschließung erfolgen. Sollte einer von Ihnen beiden aus wichtigen Gründen verhindert sein, so muss der andere Partner eine Vollmacht und die Kopie des Personalausweises des verhinderten Partners mitbringen.

 

Folgende Unterlagen müssen zur Anmeldung der Eheschließung vollständig und im Original vorliegen

  • gültiges Personaldokument (Personalausweis oder Reisepass)
  • erweiterte Meldebescheinigung der Meldebehörde der Hauptwohnung beider Partner (sind Sie innerhalb der VG Kranichfeld gemeldet, so kann das Standesamt alternativ Einsicht in das elektronische Melderegister nehmen)
  • die beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister beider Partner (erhältlich beim Standesamt der Geburt)
  • bei gemeinsamen vorehelichen Kindern: Geburtsurkunde der Kinder, Vaterschaftsanerkennung, Sorgeerklärung (falls vorhanden)
  • ist man bereits geschieden, so muss zusätzlich die Eheurkunde und ein rechtskräftiges Scheidungsurteil der letzten Ehe vorgelegt werden
  • ist man verwitwet, dann ist die Eheurkunde und die Sterbeurkunde vorzulegen
  • urkundlicher Nachweis, wenn eine Namensänderung erfolgte

 

Gebühren für die Eheschließung

Anmeldung der Eheschließung: 50,00 €
Zuschlag anderes Standesamt: 40,00 € (falls man nicht im Wohnsitzstandesamt heiratet)
Eheurkunde: 10,00 €
Stammbuch der Familie: 25,00 €

 

Vornahme der Eheschließung

Baumbachhaus
Montag – Freitag 20,00 €
Samstag 70,00 €

Niederburg
Montag – Freitag 80,00 €
Samstag 150,00 €

Bei Vornahme einer Eheschließung auf der Niederburg fallen zusätzliche Mietkosten an.

 

Termine

Die Anmeldung der Eheschließung ist 6 Monate gültig. Verbindliche Termine werden frühestens 6 Monate vor der Eheschließung und nach erfolgter Prüfung der Ehefähigkeit, vergeben. Eine Trauung von Montag bis Freitag ist während der Dienstzeiten möglich. Samstagstrauungen erfolgen nach vorheriger Absprache.

Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch und persönlich Auskünfte und beraten Sie in Fragen rund um Ihre Hochzeit in Kranichfeld.

 

Ein besonderes Präsent zur Hochzeit

Jedes Brautpaar bekommt zu seiner Eheschließung von der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld und der Avenida-Therme Hohenfelden ein Präsent in Form von zwei Silber-Clubkarten. Mit diesen Karten erhält man für ein ganzes Jahr 50 % Nachlass auf Standardtarife und 10 % Nachlass auf Wellness-Anwendungen.

Kontakt / Ansprechpartner

Standesamt

Standesbeamtin
Frau Zentgraf

Telefon: 036450 345-54
Telefax: 036450 345-15
E-Mail:

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 – 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 12:00 Uhr
         und 13:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag: 09:00 – 12:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

Termine außerhalb der Sprechzeiten nach Vereinbarung

Wählen Sie Ihre Location aus!

Mittelalterliche Burg mit romantischem Flair

Niederburg Kranichfeld
Schlossgasse 18
99448 Kranichfeld

Verfügbar ab Sommer 2023

Platz für ca. 60 Gäste

Kulturhistorisches Fachwerkhaus und Geburtshaus des Dichters Rudolf Baumbach

Baumbachhaus
Baumbach-Platz 1
99448 Kranichfeld

Trauungen ganzjährlich möglich

Platz für ca. 30 Gäste

Skip to content